Detailangaben zum Werk

Klaus Huber: Miserere hominibus...

KLAUS HUBER

Miserere hominibus...

für 7 Einzelstimmen und 7 Instrumente (2006)

Texte: Psalm 52; Agnus Dei; Octavio Paz: El canto roto; Mahmoud Darwisch: Murale; Carl Amery: Global Exit (Die Kirchen und der totale Markt); Jacques Derrida: Nous? La raison du cœur

Dauer: 50'
Uraufführung: Luzern, 26.8.2006
Verlag: Ricordi München

Bemerkungen
Auftragswerk der Pro Helvetia und des Ministère de la Culture et de la Communication Française

Literatur
Christian Utz: Morphologie und Bedeutung der Klänge in Klaus Hubers »Miserere hominibus«, in: Transformationen (ed: J.P.Hiekel/Patrick Müller), Mainz 2013,pp.129-165.


Werkkommentar
Texte
Pressestimmen
Hörproben
Diskographie (1)


NB: Alle CD-Titel finden Sie – soweit lieferbar – im Laden oder im Online Shop bei RecRec (Zürich, Versand weltweit)

zurück